Förderprogramme

Gewusst wie! Die richtige Förderung spart Geld

Ihr Haus braucht neue Fenster, eine effiziente Heizung oder eine gut gedämmte Fassade? Sie planen einen besonders energieeffizienten Neubau oder wollen erneuerbare Energien einsetzen? Dann nutzen Sie mögliche Förderprogramme! Für weitere Informationen und ein umfassendes persönliches Gespräch, nehmen Sie bitte über nebenstehendes Formular oder telefonisch Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Termin mit uns. 

Bitte beachten Sie: Erst der Antrag, dann die Maßnahme!


Bundesförderung für Energieberatung für Wohngebäude / Vor-Ort-Beratung

Diese beinhaltet eine durch einen Ingenieur oder Architekten durchgeführte Begutachtung des baulichen Wärmeschutzes, der Wärmeerzeugung bzw. -verteilung. 

Der Zuschuss für die Beratung und das energetische Gutachten beträgt 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten; maximal 1.300 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und maximal 1.700 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten.

Außerdem gibt es einen Zuschuss in Höhe von maximal 500 Euro für die zusätzliche Erläuterung des Energieberatungsberichts in einer Wohnungseigentümerversammlung oder Beiratssitzung.

Weitere Informationen zur Vor-Ort-Beratung erhalten Sie auf der Homepage des BAFA.


Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Mit der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wird die energetische Gebäudeförderung des Bundes neu aufgesetzt. Sie ist in drei Teilprogramme gegliedert:

  1. Bundesförderung für effiziente Gebäude – Wohngebäude (BEG WG) / Neubau und Sanierung von Effizienzhäusern
  2. Bundesförderung für effiziente Gebäude – Nichtwohngebäude (BEG NWG) / Neubau und Sanierung von Effizienzgebäuden
  3. Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (BEG EM) / Sanierung von Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des BAFA.


Weitere Förderprogramme zur Steigerung der Energieeffizienz eines Wohngebäudes

Wohneigentumsprogramm

Erneuerbare Energien - Standard


Wohnraumförderung der Stadt Wolfsburg

Das Programm bietet zinslose bzw. zinsgünstige Baudarlehen für die Errichtung bzw. den Erwerb von selbst genutzten Eigenheimen bzw. Eigentumswohnungen und für den Erwerb vorhandenen Wohnraumes.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Stadt Wolfsburg.