Wir beraten kostenfrei über Fördermittel.

Montag, Dienstag, Mittwoch 8.30 - 12.00 und 13.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag 12.00 - 15.00 Uhr und nach Vereinbarung.

Telefon: 05361 | 8918-235 / -236
Kundenbüro im Wolfsburger Nordkopf Tower (WNT):
Heßlinger Straße 1-5, 38440 Wolfsburg

↑ Back to top

Klimaschutz. Energiesparen. Zukunft sichern

Sie wollen den Wärmeschutz Ihres Gebäudes verbessern? Sie haben Interesse an Energieeffizienztechniken? Oder Sie möchten in die Nutzung erneuerbarer Energien investieren? Dann sind Sie bei uns richtig.

↑ Back to top

Förderprogramme

Gewusst wie! Die richtige Förderung spart Geld

Ihr Haus braucht neue Fenster, eine effiziente Heizung oder eine gut gedämmte Fassade? Sie planen einen besonders energieeffizienten Neubau oder wollen erneuerbare Energien einsetzen? Dann nutzen Sie mögliche Förderprogramme! Für weitere Informationen und ein umfassendes persönliches Gespräch, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Termin.

mehr lesen

Unabhängige Beratung. Kompetente Unterstützung

Wussten Sie schon, dass bestehende Gebäude dreimal so viel Energie für die Beheizung verbrauchen wie Neubauten? Rund 87 Prozent des gesamten Energiebedarfs in privaten Haushalten für die Raumerwärmung und Warmwasser benötigt wird?

↑ Back to top

Aktuelles

Jetzt anmelden: Solar-Checks für Wolfsburger Hausbesitzer

Die Wolfsburger EnergieAgentur bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen die „Solar-Checks“ an. Die Kampagne wird durch die Stadt Wolfsburg unterstützt.

Vom 13.05.2019 bis zum 21.06.2019 können Hauseigentümer in Wolfsburg bei einem Hausbesuch prüfen lassen, ob ihr Haus für die solare Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung sowie für die Erzeugung von Solarstrom geeignet ist. Die Experten der Verbraucherzentrale untersuchen neben der Eignung des Daches auch den Verschattungsgrad, die vorhandene Heizungsanlage und deren Anschlussmöglichkeiten.Weiter erhalten die Eigentümer Tipps zur Planung sowie Antworten auf Fragen zu Investitionskosten, Wirtschaftlichkeit und Förderprogrammen.In den „Solar-Check“ einbezogen wird auch der individuelle Strom- und Wärmeverbrauch. Die Beratung erfolgt unabhängig und neutral. Nach dem Termin erhalten die Eigentümer einen Ergebnisbericht.

Die Beratung hat einen Wert von 285 Euro. Der Kostenanteil für Privathaushalte in Wolfsburg beträgt lediglich 30 Euro. Die Differenz wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie getragen.

„Wir haben in der Vergangenheit bereits gute Erfahrungen mit Solarberatungen gemacht und freuen uns, dass wir unseren Bürgerinnen und Bürgern wieder einen individuellen Solar-Check anbieten können. Gemäß dem interaktiven Solarkataster sind zahlreiche Dächer in Wolfsburg sehr gut für die Nutzung von Solarenergie geeignet.“, so Daniel Kern, Klimaschutzmanager beim Umweltamt der Stadt Wolfsburg.

Die Termine für die „Solar-Checks“ können unter 05361/8918235 oder info@energieagentur-wolfsburg.de vereinbart werden.

„Solar-Check“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Verbraucherzentrale Niedersachsen, der Wolfsburger EnergieAgentur GmbH und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. Die Beratungen sind Bestandteil der Energieberatung der Verbraucherzentrale und werden gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.  

Foto: Stefan Koch

↑ Back to top